Partner der
Bilder
mehr Bilder

In einer Stunde nach Stuttgart

Die Gemeinde möchte einen Busverbindung von Gerstetten nach Geislingen einrichten – von dort direkte Zugverbindung nach Stuttgart. mehr

Der neue Mostkönig Klemens Neher freute sich über die Mostprinzessinnen an seiner Seite: im Vordergrund von links Sonja Bawidamann, Klemens Neher und Rosalia Schäffler.

Fest um Most und Chorgesang

Bei der zwölften Prämierung des schwäbischen Getränks siegte Klemens Neher aus Demmingen. mehr

Im Franziskus-Kindergarten könnte es künftig eine altersgemischte Gruppe geben. Jedenfalls soll diese Idee der FWV-Fraktion überprüft werden.

Künftig auch U3-Plätze in St. Franziskus?

Einen Waldkindergarten wird es in Sontheim/Brenz zunächst einmal nicht geben. Komplett aufgeben will man die Pläne aber nicht. mehr

Einmal im Jahr treten die Feuerwehrabteilungen Steinheim, Söhnstetten und Sontheim mit den beiden Rotkreuz-Bereitschaften zur Großübung an – diesmal bei der Wentalhalle. Weitere Bilder unter www.hz.de.

Über 100 Helfer bei gemeinsamer Übung

Steinheim. Vor stattlicher Zuschauerkulisse, die sich bei der Wentalhalle versammelt hatte, zeigten die Albuch-Feuerwehren und die Rotkreuz-Bereitschaften Steinheim und Söhnstetten in einer Übung gelungene Zusammenarbeit. Das anerkannten bei der Manöverkritik Bürgermeister Olaf Bernauer, Kommandant Uli Weiler und Ehrenkommandant Eberhard Kieser sowie Matthias Voelter für das Rote Kreuz. Feuerwehrseits waren 85 Aktive mit neun Fahrzeugen, seitens des DRK 22 Helfer im Einsatz. mehr

Rund eine Woche vor der Party wird das Zelt aufgebaut. Eine schweißtreibende Arbeit, die 30 Helfer erfordert.

Kleines Dorf – große Party

Zum 41. Mal findet heuer das Heldenfinger Maifest statt. Beginn ist am Samstag um 21 Uhr. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. mehr

Simone Henle, hier mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Timo Hinterberger, wurde für 25-jährige Mitgliedschaft im Reiterverein geehrt.

Finanzielles Plus trotz Investitionen

Der Verein zeigt sich dank der Einnahmen bei Veranstaltungen mit seiner finanziellen Situation zufrieden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Haben die Dettinger Volleyballer heute wieder Anlass zum Jubeln?

Nachlegen heißt die Devise für den TSV

Dettingen spielt heute um 20 Uhr in der Landkreishalle gegen Aufsteiger Esslingen. mehr

Youngster Tim Skarke und Routinier Marc Schnatterer bilden derzeit ein erfolgreiches Tandem auf den offensiven Außenbahnen. Der 20-jährige Skarke (oben) gehört fraglos zu den Aufsteigern im FCH-Team – ein Beweis dafür, dass auch Eigengewächse bis zur Zweitklassigkeit durchstarten können.

FCH: Gelingt Tim „Blinky“ Skarke der große Sprung?

Vorjahres-Joker und Eigengewächs Tim Skarke stand zuletzt dreimal in der Startelf des 1. FC Heidenheim – auch gegnerische Trainer haben den unbekümmerten Flügelflitzer jetzt auf der Rechnung. mehr

Hat jetzt als Cheftrainer das Sagen beim Verbandsligist FFV Heidenheim: Harald Fronmüller. Der 45-Jährige trainiert zudem auch weiterhin die erfolgreichen U-17-Juniorinnen.

FFV: Harald Fronmüller coacht Nachwuchs und Frauen

Fußball-Verbandsligist FFV Heidenheim hat einen Nachfolger für Trainer Dietmar Sehrig präsentiert: Harald Fronmüller coacht neben der U17 nun auch die Frauen. mehr

Nattheimer Ballermänner

Die TSG Nattheim hat am Sonntag 15 Tore in 90 Minuten geschossen. Wahnsinn. Dachten auch die FuPa-Nutzer und wählten gleich vier Spieler der TSG in die Elf der Woche.  weiterlesen bei Fupa

Sind das die neuen Meister?

Der FC Ellwangen hat am Sonntag einen großen Schritt in Richtung Titel gemacht. 7:0 wurden die Sportfreunde Rosenberg am Sonntag vom Feld gefegt. Der Titel allerdings ist angesichts der engen Tabellensituation jedoch alles andere als sicher. Das sind nur die drei Plätze in der Elf der Woche.  weiterlesen bei Fupa

Straßdorfs Bollwerk

Der TV Straßdorf hat am Sonntag für eine dicke Überraschung gesorgt und den Tabellenführer vom TV Heuchlingen mit 2:1 geschlagen. Jetzt stehen zwei Abwehr- und ein Mittelfeldspieler in der Elf der Woche.  weiterlesen bei Fupa

Jupp Heynckes gewann als Trainer von Real Madrid 1998 die Champions League, 2013 triumphierte er mit den Bayern.

Jupp Heynckes: Der Anleiter von natürlicher Kraft

Jupp Heynckes, der Trainer des FC Bayern München, hat die Spieler nach seiner Rückkehr in Rekordzeit zur Bestform getrimmt – wie die Pflanzen auf seinem Bauernhof. mehr

über ästhetische Abwägungen im Fußball-TV Roland Müller

Lieber Badenixe statt Breisgau-Qual

Die Sportschau zeigte eine Freiburger Badenixe statt SC-Fußball. Das war illegal. Doch es gelten mildernde Umstände. mehr

In Feierlaune: die VfB-Profis um Mannschaftskapitän Christian Gentner (vorne) nach dem Schlusspfiff.

VfB Stuttgart: Stolze Leistung

Unter Trainer Korkut hat das Team 22 der 42 Punkte geholt, die jetzt den Klassenerhalt bedeuten. Die Fans feiern ihre glücklichen Spieler. mehr

undefined Function "box_swo_jobware_topjobs_json".
Ein Junge blickt aus einem Fenster in der zerstörten Stadt Duma.

Geberkonferenz endet mit magerem Ergebnis

Geld für die notleidende syrische Bevölkerung: Statt der erwarteten 6 sind es am Ende nur 3,6 Milliarden Euro. mehr

Foto: NBR

Deutschland und die USA sind sich tief verbunden

Egal, ob US-Präsident Trump und Angela Merkel mit einander können: Die enge Beziehung beider Länder tangiert das nicht. mehr

Am meisten über andere Redner gelacht wird bei der AfD – hier die Fraktionschefs Alice Weidel und Alexander Gauland.

Der Ton im Parlament ist rauer geworden

Mit der AfD hat ein neuer Ton Einzug in den Bundestag gehalten. Die anderen Parteien müssen den Umgang damit lernen. mehr

Alexander Bögelein

Keine Ausrede mehr

Die neue Dieseltechnik von Bosch zeigt: Der technische Fortschritt macht staatliche Eingriffe schnell überflüssig. mehr

Auf der Games Week Berlin 2018 treffen sich noch bis zum 29. April die internationalen Branchenvertreter.

Förderfonds für Spiele-Entwickler

Games-Branche erhofft sich, dass die Bundesregierung die Wettbewerbsnachteile in Deutschland ausgleicht. mehr

Karen Emler

Teurere Lebensmittel: Kein Grund zur Panik

Der Preiskampf bei Lebensmitteln ist vorbei. Für den Verbraucher kann das eine gute Entwicklung sein. mehr

Foto: swp

Spätes Echo

Der Musikpreis Echo ist nichts mehr wert. Das hat der Bundesverband Musikindustrie jetzt eingesehen und ihn abgeschafft. Gut so! mehr

Der Schauspieler Samuel Koch mit dem Redakteur Thomas Block.

Was hat ihnen geholfen, Herr Koch?

Für viele ist er der Mann, der schwer bei „Wetten, dass..?“ stürzte. Dabei zeichnen Samuel Koch durchaus andere Dinge aus. mehr

Nach der Entschärfung: Die britische Bombe wird abtransportiert.

Fliegerbombe legt Berliner Innenstadt lahm.

Wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe ist Berlins Innenstadt lahmgelegt. Erstmals wird der Hauptbahnhof evakuiert. mehr

Krug aus Zinn, um 1610.

Der betrogene Bruder des Hollywood-Pioniers

Restituiertes NS-Raubgut: Baden-Württemberg gibt sieben Objekte an die Erben des Laupheimer Kunsthändlers Siegfried Lämmle zurück.   mehr

Diese Trophäe will keiner mehr haben: Die Rapper Kollegah (links) und Farid Bang feierten ihren Echo, aber mit ihrem als antisemitisch kritisierten Album lösten sie einen Riesenskandal aus.

Echo: Notbremse nach dem Skandal

Mit der folgenreichen Vergabe an den als antisemitisch kritisierten Rap von Kollegah und Farid Bang ist die Glamour-Gala am Ende. Der Echo wird abgeschafft. mehr

Frank Schaetzing.

Wer nicht schreien will, der singt

Project Fair Play: Musiker, Autoren, Moderatoren, Filmemacher, Sportler bündeln ihre Kräfte für einen Bewusstseinswandel. mehr

Artikel des Tages
April 2018
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
30
1
2
3
4
5
6