Über die DM in Pliezhausen zur EM nach Berlin

Leichtathletik: Am 12. Mai geht es um die Normen für die 10 000 Meter in Berlin, tags darauf steigt das Internationale Läufermeeting im Schönbuchstadion. mehr

Dettingen baut seine Serie weiter aus

Fußball In der Bezirksliga sind die Ermstäler nun schon seit zwölf Spielen ungeschlagen und haben große Chancen auf den zweiten Tabellenrang, der zu den Relegationsspielen berechtigt. mehr

Metzingen top – Bad Urach flop

Während der MGC Metzingen sich über 10:0 Punkte freuen durfte, musste der KGC Bad Urach eine Nullnummer verbuchen. mehr

Agnes Völkel  (links) und Jana Höschele mit ihren Entwürfen: Die Arbeit an der Kollektion für die Modenschau nimmt ein ganzes Schuljahr in Anspruch. Der Ablauf entspricht der Aufgabenstellung, wie sie auch in der Industrie üblich ist.

Vorhang auf für die Designer

Die Absolventinnen der Modeschule präsentieren heute Abend ihre Abschlusskollektion in Reutlingen. mehr

Die Jungs der TuS-F-Jugend hatten am Dienstagabend die Ehre, das erste Fußballspiel auf dem neuen Kunstrasenplatz im Metzinger Otto-Dipper-Stadion auszutragen.

Fußballer kicken nun auf Kunstrasen

Für die TuS verbessern sich mit dem neuen Spielfeld die Trainingsmöglichkeiten. 620 000 Euro sind investiert worden. mehr

Bruno Seitz sitzt nun an einer Schüsselstelle für Musikschulen im Land.

Schülerzahlen liegen auf Rekordniveau

Bruno Seitz ist ins Präsidium des Landesmusikschulverbandes gewählt worden. mehr

Die Verantwortlichen der Holy AG und der Stadt erläutern die Pläne fürs Bazlen-Areal.

Geringes Interesse an Bürgerinfo zur Seifenfabrik

Das Bazlen-Areal an der Ulmer Straße kann zügig umgebaut werden. Die reine Bauzeit dauert etwa 18 Monate. mehr

Die Ortschaftsräte machen sich ein Bild vor Ort in der Kirchstraße.

Wilde Parker im Visier

Bei seinem Ortsrundgang stellt der Ortschaftsrat am Dienstag fest, dass oft zu viele abgestellte Autos in der Kirchstraße ein Problem darstellen. mehr

Die mittlere Reutlinger Straße wird umgebaut.

Vierfacher Outletverkehr

Mit dem Umbau des ehemaligen G&V-Areals wird die Reutlinger Straße zwischen den Outlets fußgängerfreundlicher. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Schwerer Unfall in Dettingen

Unfall in Dettingen

Zu einem schweren Unfall mit mehreren Verletzten ist es am Sonntagnachmittag auf der Uracher ...  Galerie öffnen

Björn Blaschkes letzter Boxkampf

Björn Blaschkes letzter Boxkampf

Am Samstagabend stieg Björn Blaschke ein letztes Mal in den Ring.  Galerie öffnen

Weinlese Neuhausen

Weinlese

Die Weinlese ist in vollem Gange, so auch bei Familie Lehr aus Neuhausen.  Galerie öffnen

undefined Function "box_swo_ap_famanzeigen_by_rss1".
Singles & Flirt
Regelmäßig verschwindet der Brunnen hinter Tonnen und Müllsäcken. Für Armin Schidel ein untragbarer Zustand. 

Marktbrunnen ohne Wasser dafür mit Müll

Der historische Brunnen soll als Müllsammelstelle ausgedient haben, fordert ein Antrag. mehr

Der Bad Uracher Kindergarten „Villa Don Bosco“ wird zeitnah saniert.

Kindergarten wird saniert

Im Kindergarten „Villa Don Bosco“ zieht es. Nun sollen Fenster isoliert und weitere Sanierungen umgesetzt werden. mehr

Die Mitglieder des Swingchores suchen Verstärkung.

Swingchor mit vier Neuzugängen

Der Bad Uracher Swingchor wächst, doch die Altersstruktur des Vereins bleibt ein Zukunftsthema. mehr

Von links nach rechts: Margit Eberle, Hermann Knauer, Oliver Szalai, Fritz Heinkel, Günter Spohn, Philipp Bauer, Klaus-Erwin Klein. Roland Friedrich sen.

63. Generalversammlung des Schützenvereins Urach

Versammlung Der Schützenverein Urach baut auf die bewährter Spitze. Ehrungen für verdiente Mitglieder. mehr

85 Teilnehmer ließen sich für die Vereinsmeisterschaften registrieren. Viele von ihnen freuen sich bei der Siegerehrung.

Alles eine Frage der Nerven

Im Dettinger Hallenbad schwimmen alle um den Sieg. mehr

Von der erfolgreichen Sanierung hin zum Verkauf: Uniplast wird ab Mai fremdgeführt.

Uniplast wechselt den Besitzer

Die Knauer-Gruppe wird von einer Industrieholding Gesellschaft übernommen. Im Mai sollen die Verträge abgeschlossen sein. mehr

Sandro Süß von der Fliegergruppe Grabenstetten wartet auf dem Grabenstetter Flugplatz auf seinen Start.

Spitzenreiter in der zweiten Liga

Die Fliegergruppe Grabenstetten profitiert von einer optimalen Wetterlage über der Alb und wird Zweitliga-Tabellenführer. mehr

Werner Huber (rechts), stellvertretender Bürgermeister, überreichte Roman Weiß einen Gutschein des Gemeinderates.

Kritischer Blick auf das Heidengrabenzentrum

Bei der Amtseinsetzung von Roman Weiß in Erkenbrechtsweiler zeigt sich Esslingens Landrat Eininger skeptisch in Sachen Heidengrabenzentrum. mehr

In der jüngsten Gemeinderatssitzung entschied der Hülbener Rat auch, das bisherige Nähstüble und das frühere Zimmer des Musikvereins im Alten Schulhaus zur Nutzung an die Schule und die Bücherei abzugeben. Mit der Nähgruppe will die Gemeinde nun das Gespräch suchen, der Schwäbische Albverein soll den Raum weiter nutzen können.

Mehrkosten bei allen Bauprojekten

Schulrenovierung, Bürgerbüro im Rathaus, Heiligenbergstraße: Überall kommen auf Hülben Mehrkosten zu. mehr

Bürgermeister Tobias Pokrop (rechts) hilft bei der Präsentation von Architekt Ulrich Schwille aus.

Bau des Generationenhauses steht bevor

Die Bürgerversammlung mit drei essenziellen Themen lockt viele Riedericher in die Gutenberghalle. mehr

Naturerfahrungen sollen Kinder im Naturkindergarten auf dem Heidengraben machen können. Ähnliche Waldkindergärten gibt es bundesweit.

Beschlüsse für den neuen Kindergarten

Hülbens Gemeinderat bringt den interkommunalen Naturkindergarten auf den Weg. Grünes Licht für das Baugesuch. mehr

Naturerlebnisse hautnah: Gemeinsam retteten Hengener tausende Amphibien.

Hilfe für todesmutige Wandergesellen

Hengen Über sechs Wochen hinweg hat eine lose Gruppe von Tierschützern Amphibien eingesammelt, um sie vor dem Tod auf der Straße zu bewahren. 3000 Kröten, Molche und Frösche wurden gerettet. mehr

Achtung Smombies: Das Warnschild am Kanzleiplatz ist das Resultat einer Guerilla-Aktion und sorgt mittlerweile weit über die Grenzen Reutlingens hinaus für Aufsehen.

Achtung Smombies!

Das Smombie-Schild, das Unbekannte aufgestellt haben, stößt beim Ordnungsamt auf Begeisterung, muss aber wieder weg. mehr

Wie geht’s im Storlach weiter?

Vertreter von Bürgerinitiative und Stadt haben jetzt miteinander über weitere Maßnahmen der Verkehrsberuhigung gesprochen. mehr

Ein imposanter Anblick: RSV-Geschäftsführer Mark Hogenmüller, Oberbürgermeisterin Barbara Bosch und Stadtwerke-Geschäftsführer Jens Balcarek (rechts) stellen die elf neuen Reutlinger Stadtbusse mit Euro-6-Norm vor.

Neue Busse für weniger Schadstoffe

Die RSV hat gestern Nachmittag neben dem Verkehrsübungsplatz ihre elf neuen Omnibusse präsentiert. mehr

Achtung Smombies: Das Warnschild am Kanzleiplatz ist das Resultat einer Guerilla-Aktion und sorgt mittlerweile weit über die Grenzen Reutlingens hinaus für Aufsehen.

Achtung Smombies!

Das Smombie-Schild, das Unbekannte aufgestellt haben, stößt beim Ordnungsamt auf Begeisterung, muss aber wieder weg. mehr

Ein Kosmos der dunklen Klänge

Dieser Quartettabend hatte es in sich: Im Reutlinger Kammermusikzyklus gastierte das Gringolts Quartett. mehr

Architekt Gerhard Loew vom Netzwerk Kultur, Koordinatorin Edith Koschwitz, Kulturamtsleiter Dr. Werner Ströbele und Baubürgermeisterin Ulrike Hotz (von links) diskutierten, wie die Kulturkonzeption weiterentwickelt werden kann.

Den Fokus auf neue Kulturräume legen

Beim Runden Tisch Kultur ging es um die Fortschreibung der Kulturkonzeption. mehr

undefined Function "box_swo_get_facebook_profile".
Zum Schluss

Warum man mit Energiesparlampen ...

Die modernen Glühlampen sind gut für die Umwelt, weil sie Energie sparen, aber schwierig zum Entsorgen.

Energiesparlampen schonen das Klima, weil sie viel weniger Strom verbrauchen als die alten Glühbirnen. Doch wenn sie zerbrechen, ist Vorsicht angesagt – vor allem, wenn sie Quecksilber enthalten. mehr

Krebstherapie: Tropenfrucht ...

Die Früchte des Blushwood Baumes.

2014 machte eine australische Regenwaldfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch 75 Prozent aller Tumore abtötete. Experimente an Menschen zeigen jetzt erste positive Effekte. mehr

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr