Anschlag in einem Flüchtlingslager im nigerianischen Maiduguri im Juli. Eine Serie von Anschlägen erschüttert aktuell das Land. Foto: Makama Sule/Archiv

Viele Tote und Verletzte nach Anschlägen in Nigeria

Mehrere Bombenexplosionen erschüttern Nigeria. Dort bringen Selbstmordattentäter im Nordosten wieder Tod und Verderben. Helfern bietet sich ein schreckliches Bild. mehr

Ein Polizist steht bei Ludwigshafen am Haus des verstorbenen, ehemaligen Bundeskanzlers Kohl. Foto: Sascha Walther/Archiv

Akten im Hause Kohl? Bundesarchiv wartet auf Antwort

Hat Altkanzler Kohl in seinem Haus in Ludwigshafen amtliche Akten aufbewahrt? Das Bundesarchiv würde das gerne wissen. Es hätte Interesse daran. Doch noch wartet die Behörde auf Antwort. mehr

Union unter 40 Prozent - Nichtwähler-Anteil steigt

39 Prozent für die Union, 23 Prozent für die SPD: Sechs Wochen vor der Bundestagswahl gibt es bei den beiden großen Parteien kaum Veränderung. mehr

Rettungskräfte bergen auf der Insel Madeira einen Toten. Foto: Aspress

Eiche stürzt auf Gläubige: 13 Tote auf Madeira

Madeira steht unter Schock: Ein religiöses Festival ist in einer Tragödie mit mehr als einem Dutzend Toten zu Ende gegangen. Aber warum stürzte der Baum auf die Gläubigen? Experten suchen Antworten. mehr

Flammen schlagen aus einem Gebäude des Gestütshofs St. Johann. Foto: Friebe

Millionenschaden bei Feuer auf Gestüt

Lodernde Flammen auf einem bekannten Gestüt. Wertvolle Pferde werden gerettet - dennoch ist der Schaden erheblich. mehr

Der kolumbianische Präsident Juan Manuel Santos lässt sich mit Mitarbeitern des Militärs fotografieren. Foto: Nelson Cardenas

Der Farc-Krieg in Kolumbien ist Geschichte

Seit 1964 erschütterte der Konflikt Kolumbien, über 220 000 Menschen starben bei Kämpfen zwischen Guerilla, Soldaten und Paramilitärs. Nun sind die letzten Waffen der Farc-Rebellen abtransportiert worden. mehr

Der Caravan Salon, die weltgrößte Messe für Reisemobile und Caravans, öffnet am 25. August ihre Tore. Foto: Marius Becker

Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter

Reisemobile und Caravans sind in Deutschland so gefragt wie nie zuvor. Allein in den ersten sieben Monaten dieses Jahres seien mehr als 48 000 Freizeitfahrzeuge neu zugelassen worden, berichtete der Caravaning Industrie Verband (CIVD). mehr

Elektrischer Prototyp von Fiat Chrysler: Der Der italienisch-amerikanische Hersteller Chrysler will der BMW/Intel-Allianz für autonome Autos beitreten. Foto: Jason Ogulnik

Fiat Chrysler tritt BMW/Intel-Allianz für autonome Autos bei

BMW will Vorreiter beim autonomen Fahren werden - doch die Entwicklung der Technologie ist teuer. Die Hilfe eines großen Partners soll es günstiger machen. mehr

Das Containerschiff "Munich Maersk" wird in Hamburg entladen. Der Hafen wächst nicht mehr und verliert Ladung an Konkurrenzhäfen. Foto: Christian Charisius

Hamburger Hafen wächst nicht mehr

Der Hamburger Hafen wächst nicht mehr und verliert Ladung an Konkurrenzhäfen. Der gesamte Seegüterumschlag des größten deutschen Hafens sei im ersten Halbjahr gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 0,2 Prozent auf 70,0 Millionen Tonnen zurückgegangen, teilte die Marketing-Gesellschaft des Hafens mit. mehr

Groß, gelb, elektrisch: Der neue Streetscooter Work XL, ein Gemeinschaftsprojekt der Post und Ford. Foto: Oliver Berg

Deutsche Post baut jetzt mit Ford größere E-Transporter

Die Post gehört zu den großen Herstellern von E-Autos in Deutschland. Bis 2050 will der Konzern seine Fahrzeugflotte komplett CO2-frei machen. Gemeinsam mit Ford stellt die Post jetzt einen großen E-Transporter in den Dienst. mehr

Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth erwartet eine europäische E-Auto-Quote. Foto: Lino Mirgeler

Umweltministerium erwartet europäische E-Auto-Quote

China will es vormachen, die EU klappert voraussichtlich hinterher: eine Quote für Elektroautos. mehr

Der Mindestlohn beträgt nach einer ersten Anpassung inzwischen 8,84 Euro in der Stunde. Foto: Jens Wolf

Mindestlohn hat untere Tarifgehälter angehoben

Der 2015 eingeführte gesetzliche Mindestlohn hat vor allem in typischen Niedriglohnbranchen gewirkt. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Themenboote auf der Donau 2017

14 Mottofähren mit Themen von Nahverkehr und Orange-Campus, über Alt-OB Ivo Gönner, bis hin zu ...  Galerie öffnen

Traktor stößt mit Auto zusammen

Auf der Kreisstraße NU3 kam es bei Hausen zum Unfall zwischen einem Traktor und Pkw.  Galerie öffnen

Sandhausens Trainer Kocak Kenan sitzt vor Spielbeginn auf der Trainerbank. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Sandhausen gehen die Stürmer aus

Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat vor dem Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden Verletzungssorgen im Sturm. Vor der Partie am Samstag (13.00 Uhr) sind vier von sechs Angreifern verletzt oder angeschlagen, wie Trainer Kenan Kocak am Mittwoch mitteilte. mehr

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Nachbarn streiten sich und greifen zur Bratpfanne

Ein Nachbarschaftsstreit, bei dem auch eine Bratpfanne im Spiel war, ist in Göppingen mit zwei leicht verletzten Männern zu Ende gegangen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, kam es ersten Ermittlungen zufolge am Dienstagabend zunächst im Haus zu mehr

Auf der Richterbank liegt ein Richterhammer aus Holz. Foto: Uli Deck/Archiv

Sechseinhalb Jahre Gefängnis in Totschlagprozess

Weil er seine Freundin im Streit erstickt und die Leiche im Wald versteckt hat, ist ein Mann in Konstanz wegen Totschlags zu sechseinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. mehr

Teilnehmer des Hahnentanzes 2016 in Markgröningen. Foto: Silas Stein/Archiv

Markgröninger Schäferlauf: Streit um Umzugswagen beigelegt

Der Streit um einen in die Kritik des Zentralrats der Sinti und Roma geratenen Umzugswagen für den Markgröninger Schäferlauf ist beigelegt. Nicht mehr als "Zigeunerwagen", sondern als "historischer Zigeunerwagen" wird das Gefährt mehr

Abgesenkte Bahngleise bei Raststatt. Foto: Benedikt Spether/Archiv

Anwohner freuen sich über weniger Bahnlärm am Rhein

Nach der Schienenpanne bei Rastatt freuen sich im Oberen Mittelreintal viele Anwohner über mehr Ruhe an Europas meistbefahrener Güterzugstrecke. "Ich bin schon öfters angesprochen worden: "Hör mal, hier fahren kaum noch Güterzüge, gibt es mehr

Viele Menschen nehmen in Basel beim 37. Basler Rheinschwimmen teil. Foto: Georgios Kefalas/Archiv

4500 Menschen gehen bei Sommerhitze in Basel im Rhein baden

Unter dunklen Gewitterwolken und bei schwüler Hitze haben sich in Basel 4500 Schwimmer in den Rhein gestürzt. Beim 37. Rheinschwimmen ließen sie sich am Dienstagabend im 21 Grad warmen Wasser knapp zwei Kilometer flussabwärts zur Johanniterbrücke treiben. Blitze und Regen blieben aus und alle Teilnehmer sind unversehrt wieder an Land gekommen, wie die Organisatoren mitteilten. mehr

Göppingen hat sie, die nette Toilette.

Ein Aufkleber verspricht Erleichterung

Die Landeshauptstadt will für 30 000 Euro in vier Bezirken „nette Toiletten“ ermöglichen. Der Gemeinderat muss die Mittel noch bewilligen. mehr

Ein Ureinwohner Münsters: Rolf Zondler.

Insel im Großstadtmeer

Münster kann mit Erfindungen wie dem Elektrogrill oder der Kabeltrommel auftrumpfen. Doch den kleinsten Stadtbezirk plagen auch Sorgen: Die Jugend wandert ab. mehr

Spektakel am Himmel von Ostfildern

Die Champions der Pyrotechnik messen sich am Wochenende  beim Festvial „Flammende Sterne“. mehr

Weg frei für Asylheime

Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat acht Eilanträge von Nachbarn in Remshalden gegen den Bau von Flüchtlingsheimen zurückgewiesen. mehr

Sie ist fürs Künstlerische zuständig, er fürs Technische: Eliszi Böhm mit Ehemann Uwe Kircher in der Manege.

In der Rolle des Clowns fühlt sich Eliszi Böhm am wohlsten

Seit 1995 betreibt die Schaustellerin auf dem Stuttgarter Killesberg ein historisches Jahrmarkttheater. Die Fahrgeschäfte sind teils über 100 Jahre alt. mehr

Michael Kühner ist fasziniert von alten Fällen.

Totschlag zwischen Trümmern

Der pensionierte Polizist Michael Kühner beschäftigt sich mit Kriminalfällen der Nachkriegsgeschichte. Jetzt hat er sein erstes Buch vorgelegt. mehr

Fans mit Kerzen halten am 15.08.2017 in Graceland, dem einstigen Anwesen von Elvis Presley in Memphis, Tennessee, USA, eine Mahnwache zum Gedenken an den Star ab. Fans aus allen Teilen der Welt waren gekommen, um des "Kings" zu gedenken. Vor 40 Jahren starb Elvis Presley in Memphis. Foto: Brandon Dill

Vor 40 Jahren starb der King

Der "King of Rock'n'Roll" wurde nur 42 Jahre alt - aber sein Mythos lebt bis heute. Vor 40 Jahren starb Elvis Presley. Zehntausende Fans wollen seiner in den kommenden Wochen gedenken. mehr

Die Band Belle & Sebastian um Sänger Stuart Murdoch hat bei einer Reise im Tourbus Drummer Richard Colburn glatt an einer Tankstelle vergessen. Foto: Britta Pedersen

Schlagzeuger im Supermarkt vergessen

Mal eben einen kurzen Abstecher in den Supermarkt gemacht und einfach stehen gelassen: für Belle & Sebastian-Drummer Richard Colburn wurde dieses Kuriosum leider Realität. mehr

Die Außenalster in Hamburg, im Hintergrund sind das Rathaus, die Elbphilharmonie und die Alsterfontäne zu sehen. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands

In Kanada und Australien gibt es viele begehrte Städte. Hamburg liegt in Deutschland vorn. mehr

Jessy Wellmer wird zukünftig unter anderem als Moderatorin der "Sportschau" vor der Kamera stehen. Foto: Britta Pedersen

Jessy Wellmer moderiert die "Sportschau"

Sie ist erst die zweite Moderatorin der "Sportschau" am Samstag und tritt in große Fußstapfen. Reinhold-Beckmann-Nachfolgerin Jessy Wellmer begegnet dem Druck mit Humor. mehr

Martin Schläpfer, Ballettdirektor der Deutschen Oper am Rhein, 2015 in Düsseldorf. Foto: Maja Hitij

Ballett am Rhein zur "Kompanie des Jahres" gewählt

Die Kulturszene in NRW hat viele Leuchttürme. Einer wurde jetzt ausgezeichnet. mehr

Daniel Craig 2015 in Berlin. Der Schauspieler bleibt der "Bond"-Reihe treu. Foto: Britta Pedersen

Daniel Craig bleibt James Bond

Die Spekulationen um den nächsten James-Bond-Darsteller haben ein Ende, denn Daniel Craig kehrt als Geheimagent 007 zurück. In einer US-Talkshow räumt er mit alten Aussagen auf und versprüht Enthusiasmus. mehr