Vermischtes

grafik: swp

Der Herr der Sterne

18 hoch professionelle Inspektoren sind für den „Guide Michelin“ alljährlich unterwegs, um die besten Restaurants und Hotels zu testen und zu bewerten. Ralf Flinkenflügel ist ihr Chef. „Wir wollen behandelt werden wie jeder andere Gast.“ mehr

„Kochen ist Leben“: Boris Rommel (rechts), Küchenchef im Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe, mit Kollegen bei der Arbeit. Unten Lothar Eiermann, der den ersten Stern im Hause erkocht hat.

Power statt Luft

Der Sternekoch Boris Rommel gilt als Purist unter den Küchenartisten. „Die Kunst besteht im Weglassen“, sagt er. Und steht damit in der Tradition seines großen Vorgängers. mehr

17. Januar 2018

Thomas Quasthoff kann endlich wieder glücklich sein. Foto: Herbert Neubauer

Thomas Quasthoff nach langer Pause wieder im Aufnahmestudio

Thomas Quasthoff hat seine Stimme wiedergefunden. Für ein neues Album interpretiert der Bass-Bariton einige Jazz-Klassiker. mehr

Veronica Ferres kam in Berlin zur Show des Labels Marc Cain. Foto: Jens Kalaene

Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen

Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu. mehr

Volker Bruch als Kommissar Gereon Rath in einer Szene der Serie "Babylon Berlin". Foto: Frédéric Batier

"Babylon Berlin" für Grimme-Preis nominiert

Oft bestimmen die öffentlich-rechtlichen Produktionen die Verleihung der begehrten Grimme-Preise. In diesem Jahr mischen auch andere Anbieter munter mit. Denn zum ersten Mal ist ein Streaminganbieter mit dabei im Rennen um einen der Titel. mehr

Richard "Mörtel" Lugner hat Melanie Griffith zum Opernball eingeladen. Foto: Herbert Pfarrhofer

Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball

Ihre große Zeit liegt rund 30 Jahre zurück. Da war Melanie Griffith ein echter Hollywood-Star. Schlagzeilen machte auch ihr Privatleben. An der Seite von Richard Lugner wird sie nun den Opernball besuchen. mehr

Matt Damon 2017 bei der Oscar-Verleihung. Foto: Richard Shotwell

Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen

Er möchte Teil der Lösung und nicht Teil des Problems sein. Matt Damon macht einen Rückzieher. mehr

Volker Lechtenbrink wünscht sich wieder mehr Hamburger Gelassenheit". Foto: Georg Wendt

Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie

Er mag die "Eventisierung" in seiner Heimatstadt nicht: Volker Lechtenbrinck plädiert für die Hamburger Vielfalt. mehr

Enrique Iglesias und Anna Kurnikowa 2011 in New York. Foto: epa afp Emmert

Anna Kurnikowa und Iglesias mit Babybildern

Annas Kurnikowa und Enrique Iglesias haben Fotos von ihren Zwillingen ins Netz gestellt. Details zum Nachwuchs bleiben die beiden aber weiterhin schuldig. mehr

16. Januar 2018

Kate, die Herzogin von Cambridge, bei ihrer Ankunft in Coventry. Foto: Aaron Chown

Schwangere Herzogin Kate im rosa Mantel

Wird das royale Baby ein Mädchen? Die Spekulationen um Prinzessin Kates Schwangerschaft nehmen zu. mehr

Dolores O'Riordan 2010 bei einem KOnzert in Berlin. O'Riordan starb im Alter von 46 Jahren in London. Foto: Britta Pedersen

Trauer um Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan

Die Polizei geht beim plötzlichen Tod der 46-jährigen irischen Sängerin Dolores O'Riordan nicht von einem Verbrechen aus. Derweil trauen Fans, Kollegen und Politiker um das Ausnahmetalent. mehr

Designer Dawid Tomaszewski nimmt den Applaus entgegen. Foto: Jens Kalaene

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Grasgrüne Hosen oder wieder alles voller Logos: Was wird im Herbst in den Läden hängen? Die Modewoche in Berlin gibt einen Vorgeschmack. Das Fachpublikum tummelt sich am Laufsteg und auf den Messen. Manche Turnschuhfans haben anderes im Kopf. mehr

Vincent van Gogh, Der Hügel von Montmartre mit Steinbruch, März 1886. Foto: Van Gogh Museum

Neue Zeichnungen von Vincent van Gogh entdeckt

Rund 900 Zeichnungen sind von Vincent van Gogh bekannt. Jetzt sind zwei Arbeiten endgültig dem Oeuvre zugefügt worden. mehr

Das Warten auf die Einschaltquoten geht weiter. Foto: Monika Skolimowska

Quotenpause für das Erste "misslich"

Der Quotenausfall treibt noch nicht allen TV-Sendern den Schweiß auf die Stirn. Das Erste ärgert sich jedoch wegen der Handball-EM. mehr

Edwin Hawkins ist tot. Foto: Haraz N. Ghanbari

"Oh Happy Day"-Sänger Edwin Hawkins gestorben

Edwin Hawkins gehört zu den Begründern der modernen Gospelmusik, mit "Oh Happy Day" hat er der Welt einen bekannten Ohrwurm hinterlassen. Im Alter von 74 Jahren ist der vierfache Grammy-Gewinner gestorben. mehr

Thomas Gottschalk wird den Lebenswerk-Preis persönlich entgegennehmen. Foto: Sven Hoppe

Thomas Gottschalk bekommt Fernsehpreis fürs Lebenswerk

Der Entertainer hat Fernsehgeschichte geschrieben. Jetzt wird Thomas Gottschalk für sein Lebenswerk geehrt. mehr

Sharon Stone ist seit 40 Jahren im Geschäft - und hat alles gesehen. Foto: Richard Shotwell/Invision

Sharon Stone lacht bei Frage nach sexueller Belästigung

Ins Detail ging Sharon Stone nicht, ihre Reaktion auf die Frage nach sexueller Belästigung lässt aber eigentlich kaum einen Spielraum zu. mehr

Das Geburtshaus des Zeichners Paul Holz in Riesenbrück bei Pasewalk. Foto: Bernd Wüstneck

Erinnerung an den Zeichner Paul Holz

Ob Landschaften, Porträts oder Szenen des Landlebens: Zeichner Paul Holz wird zu den wichtigsten Künstlern seiner Zeit gezählt. Zum 80. Todestag erscheint ein neuer Katalog, der in seinem Geburtshaus vorgestellt wird. mehr

Judith Rakers hat in der Pause die Handballer gefeiert. Foto: Angelika Warmuth

"Tagesschau" mit einer Minute Verspätung

Das waren lange 60 Sekunden. Wegen technischer Problem begann die "Tagesschau" mit Verzögerung. Moderatorin Judith Rakers wusste die Zeit aber gut zu überbrücken. mehr

Timothée Chalamet distanziert sich von Woody Allen. Foto: Evan Agostini/Invision

Timothée Chalamet spendet Gage aus Woody-Allen-Film

Oscar-Hoffnung Timothée Chalamet will nicht von seiner Rolle im neuen Woody-Allen-Film profitieren und die Gage spenden. Hintergrund sind Missbrauchsvorwürfe gegen den Regisseur. mehr

Christian Kohlund ist von seinem Enkel ganz begeistert. Foto: Ursula Düren

Christian Kohlund freut sich über ersten Enkel

Christian Kohlund geht ganz in seiner Rolle als Großvater auf. In die Freude mischten sich aber auch ein Paar Tränen. mehr

Jane Fonda geht es nach dem Eingriff gut. Foto: Andy Kropa/Invision/Archiv

Jane Fonda spricht über Krebsgeschwür an der Lippe

Jane Fonda erscheint in New York mit Pflaster an der Lippe und erklärt: Mir wurde ein Krebsgeschwür entfernt. mehr

Foto: Fotolia.de / ExQuisine

Das Baguette soll Kulturerbe werden

Das Baguette gehört zu Frankreich wie Rotwein und Camembert. Nun soll es auf die Liste des Kulturerbes der Menschheit. mehr

Zu früh gesunken: der havarierte Tanker „Sanchi“.

„Sanchi“-Unglück schlimmer als „Exxon Valdes“

Experten: Das „Sanchi“-Unglück vor China ist schlimmer als das der „Exxon Valdes“ vor 19 Jahren vor Alaska. mehr

Klärt über Bedrohung der Natur auf: Hannes Jaenicke mit einem Ranger und dem Breitmaul-Nashorn „Sultan“.

Hannes Jaenicke: Nashörner bleiben bedroht

TV-Star Hannes Jaenicke engagiert sich seit Jahren für Tiere. Im Interview spricht er über bedrohte Nashörner und mehr. mehr

15. Januar 2018

Dolores O'Riordan bei einem Auftritt mit ihrer Band in der polnischen Stadt Breslau. Foto: Maciej Kulczynski/PAP

Cranberries-Sängerin überraschend gestorben

In den 90er Jahren hatte die irische Band The Cranberries einen Riesenhit: "Zombie": Nun starb Sängerin Dolores O'Riordan während sie für Aufnahmen in London war. mehr

Die Stuttgarter Museumsdirektorin Inés de Castro soll die Humboldt-Sammlungen leiten. Foto: Sebastian Gollnow

Humboldt Forum benennt Sammlungsleiterin

Während der Flughafen weiter um seine Eröffnung ringt, soll beim Berliner Schloss alles nach Plan laufen. Eine erste wichtige Personalie gibt es jedenfalls schon mal. mehr

Die zwölfjährige Nachwuchs-Violinistin Clara Shen nimmt an einem der renommiertesten Musikwettbewerbe der Welt teil. Foto: Menuhin Competition

Zwölfjährige fährt zum Menuhin-Wettbewerb

Viele einstige Teilnehmer des Menuhin-Wettbewerbs haben international Karriere gemacht, darunter Julia Fischer, Isabelle van Keulen oder Daishin Kashimoto, heute 1. Konzertmeister der Berliner Philharmoniker. mehr

Liam Neeson als Michael MacCauley in einer Szene des Films "The Commuter". Foto: Jay Maidment

"The Commuter" steigt auf Platz drei ein

Wenig Bewegung in den deutschen Charts: Liam Neeson kam mit dem Actionknaller "Thre Commuter" als bester Neueinsteiger auf Platz drei. mehr

Die Donots sind "Lauter als Bomben". Foto: Uwe Anspach

Punkband Donots: Klare Kante gegen Rechts

"Lauter als Bomben" heißt das neue Album der Donots. Die Punkband aus Ibbenbüren bezieht klar Stellung gegen rechten Populismus und Kriegstreiberei. Das Quintett beweist: Deutschland hat noch mehr zu bieten als Ärzte und Toten Hosen. mehr

undefined Function "box_swo_icony_flirttip".